Ausbildungsstätte: Hochschule Hannover, Medizinisches Informationsmanagement, Hannover

Anschrift: Expo Plaza 12
30539 Hannover
Fon: 0511 9296-2602/2605
Fax: 0511 9296-2603
E-Mail: dekanat-ik@hs-hannover.de
Website: f3.hs-hannover.de/mmi
Träger
Bundesland Niedersachsen
Ausbildung seit
Sommersemester 2015
Staatl. Anerkennung
ja
Zugangsvoraussetzung
Vorläufige Studienvoraussetzungen:
Voraussetzung für den Zugang zum Master-Studiengang MMI ist, dass die Bewerberin oder der Bewerber:
1. an einer deutschen Hochschule oder an einer Hochschule, die einem der Bologna-Signatarstaaten angehört, einen Bachelor-Abschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss im Studiengang Medizinisches Informationsmanagement oder in einem fachlich verwandten Studiengang mit mindestens 210 Credit Points (CP) erworben hat (Zugang auf Basis eines fachlich verwandten Studiengangs mit 180 CP unter Auflagen ebenfalls möglich), oder
2. an einer anderen ausländischen Hochschule einen gleichwertigen Abschluss in einem fachlich verwandten Studiengang erworben hat; die Gleichwertigkeit wird nach Maßgabe der Bewertungsvorschläge der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen beim Ständigen Sekretariat der Kultusministerkonferenz (www.anabin.de) festgestellt. Die Gesamtnote des Studienabschlusses muss mindestens 2,5 betragen. Außerdem sind gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Voraussetzung.
Über die Frage, ob fachliche Verwandtschaft vorliegt, entscheidet die Fakultät. Dabei müssen Bewerber insbesondere folgende Leistungen nachweisen:
• Leistungen im Bereich Informatik und Medizinische Informatik im Umfang von mind. 20 CP
• Leistungen im Bereich Medizin und Medizinische Dokumentation von mind. 8 CP
• Leistungen im Bereich Statistik, Epidemiologie und klinische Studien von mind. 10 CP

Sofern die Bewerber in den genannten Bereichen maximal 30 CP fehlen, können die fehlenden Leistungen nach Maßgabe eines von der Hochschule festzulegenden Studienplanes während des Masterstudiums nachgeholt werden.
Art des Abschlusses
Master
Ausbildungsdauer
Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester.
Aufnahmeverfahren
Schriftliche Bewerbung (auch online), zulassungsbegrenzt
Gebühren
Keine Studiengebühren, Semesterbeitrag von ca. 374 € (Stand September 2014)
Fördermöglichkeiten
Kursbeginn, jährlich
Sommersemester 2015
Praktikumszeiten
Wichtige Angaben für potentielle Praktikums- und Stellenanbieter:

Aufgrund entsprechender Wahlmöglichkeiten im Master-Programm sollen technisch/informatisch vertieft interessierte Studierende angesprochen werden, aber auch solche, die stärker auf Management und Schulung im Rahmen medizinischer Prozesse abzielen. Die thematischen Schwerpunkte und Wahlmöglichkeiten in Richtung Informationsmanagement in der Gesundheitsversorgung sowie Klinische Forschung und Arzneimittelsicherheit ermöglichen alternativ eine zielgruppengerechte Ausrichtung. Daraus bilden sich folgende Studienschwerpunkte:
• Klinisches Datenmanagement
• Klinisches Qualitätsmanagement
• Klinisches Daten- und Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung
• Klinisches Daten- und Qualitätsmanagement in der Klinischen Forschung
Abschlusstermine, jährlich
Ende des 3. Fachsemesters im WS (Ende Feb.).


« zurück